Impressum | Datenschutz | Kontakt | Sitemap


  Stichwortsuche:
Reitclub Achern aktuell

Turnierergebnisse 2020


Als fleißige Schleifensammler betätigen sich die Springreiter des Reitclubs Achern auf den von der Corona-Krise geprägten Turnieren. Zuschauer waren bisher nicht oder nur in kleinem Rahmen zugelassen, dafür tummeln sich im mittelbadischen Raum die Aktiven mangels Altenativen aus dem gesamten badischen Raum selbst in kleinen Prüfungen. Wenn die Tuniere im Internet freigeschaltet werden sind die  wegen Corona noch begrenzten Startplätze je nach Turnier innerhalb weniger Minuten vergriffen. Wer größere Prüfungen reiten will, muss auch schon mal weitere Strecken in Kauf nehmen. Der Weg nach Darmstadt hat sich für Sascha Braun gelohnt. Neben mehreren Platzierungen in Springen der Klasse M gab es mit Horse Gym's Cylana im Großen Preis auf Platz acht die erste Platzierung in einem Zwei-Sterne-S. Die neunjährige Schimmelstute ist im Lot der neuen Pferde von Sascha Braun derzeit die größte Hoffnungsträgerin für größere Aufgaben. Auf den Immenhöfen in Donaueschingen traf sich am Wochenende die baden-württembergische Landesspitze zu einer Qualifikation zum BW-Bank. Sowohl Cylana als auch Gylord Carthago waren im Umlauf  des Zwei-Sterne-S ohne Abwurf, kamen aber wegen zu schlechter Zeit nicht in die Siegerrunde. Auch in einem weiteren Springen der schweren Klasse das gleiche Ergebnis - fehlerfrei aber zu langsam. Emmylou Balou war unter Sascha neunte in einem Zwei-Sterne-M. In Böblingen kam Valentina auf Platz fünf in einem Zweisterne-M, Gylord Carthago wurde in der gleichen Klasse in Durmerheim sechste und mit Uno gewann Sascha Braun in Durmersheim ein Ein-Sterne-M. Die meisten Platzierungen unter den übrigen Aktiven kann derzeit Maren Sutter aufweisen. In Lahr wurde sie mit Liberty achte in einem Zwei-Sterne-A und neunte auf Aros in einem Springen der Klasse L. In Lahr-Reichenbachwaren Aros und Maren achte beim Höhepunkt des Turniers, ausgetragen in der Klasse L. Lahr-Reichenbach war mit den Plätzen sieben und elf ein gutes Pflaster für Justin Füwesi und Chamira.  Nach etlichen vielversprechenden Runden wurde der Trainingsfleiß von Leonie Bohnert mit Lovis in Lahr mit Platz vier im Stilspringen der Klasse E belohnt. Schutterwald war für Julia Stöckel eine Reise wert. Valerie galoppierte mit ihr in Springen der Klasse A auf die Plätze vier und zwölf, Liberty wurde mit Maren Sutter siebte. Chainsmoker H zeigte in der Springpferdeprüfung der Klasse A** unter Sofia Köninger mit Platz drei einmal mehr sein Talent.



Foto: Eine der eifrigsten Schleifensammler des RCA ist derzeit Maren Sutter, hier im Sattel von Liberty.




© Reitclub Achern e.V. · Am Autobahnzubringer · 77855 Achern · Fon: (0 78 41) 30 40 · Fax: (0 78 41) 60 35 70